Renault lässt Oldtimer-Besitzer nicht im Dunkeln stehen

Pünktlich zum Beginn der Hauptsaison für die Restaurierung von Old- und Youngtimern gibt es eine umfangreiche Auswahl an originalgetreuen Beleuchtungsmitteln für historische Renault-Fahrzeuge. Populäre Modelle wie R4 oder R5 können zudem mit zeitgemäßer Halogen-Lichttechnik aufgerüstet werden und kommen damit auch deutlich erleuchteter durch die dunkle Jahreszeit.

Neue Leuchten für alte Autos: Über die neue Website „www.oldtimerbeleuchtung.de“ des führenden Ersatzteil-Spezialisten „Der Franzose Automobiltechnik GmbH“ in Vechta können Besitzer eines Renault Old- oder Youngtimers jetzt bequem und kostengünstig auch originalgetreue Scheinwerfer, Blinkergläser, Rücklichtkappen oder Schalter ordern.

Das Angebot umfasst zunächst die meist gefragten Teile für die populärsten Modelle und wird sukzessive ausgebaut. Es handelt sich dabei um alte Lagerbestände und Nachfertigungen in Erstausrüstungsqualität. Das faire Preisniveau orientiert sich am Marktwert der Fahrzeuge, so dass auch Liebhaber von künftigen Klassikern wie einem R18 den Erhalt und technisch einwandfreien Zustand der Fahrzeuge leisten können.