Willkommen bei RENAULT FORUM.
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    1.843

    Standard Tagesfahrlicht

    Hallo zusammen

    Kann das wirklich sein, dass der Latitude kein Tagesfahrlicht hat?
    Kann man das irgendwie wie beim Laguna aktivieren?

    Oder kann man nur nachträglich etwas einbauen, zb. mit LED-Standarts?

    Merci und Gruss
    Renaultforum.ch für Renaultfreunde, -fahrer und Fans!


    RENAULTclub.ch - Lebe deine Leidenschaft

  2. #2
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    im Raum Baden
    Beiträge
    140

    Standard

    Die Frage ist eher, was verstehst du unter Tagfahrlicht ?

    Für Renault ist Tagfahrlicht:

    - Led Balken wie Meg RS III und Espace IV PH III
    - Zusätzliche Birnen und Steuerung in den Frontscheinwerfern
    - Abblendlicht dauerhaft ab Stufe 15+ eingeschaltet

    Kurz gesagt haben die "Gipfelbieger" keine korrekte Definition und Produkteanpreisung über das Tagfahrlicht. Schlimm ist vorallem die fehlenden Konfigurations Möglichkeiten bei einigen Modellen, du bestellst ein Auto mit dieser Aufpreis pflichtigem Option und es kommt ohne ! Eine Umschaltung per Clip wäre möglich aber im Fahrzeug fehlt die Verkabelung, toll !

  3. #3
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    1.843

    Ausrufezeichen

    Hallo Weber83

    Ich meine
    - Zusätzliche Birnen und Steuerung in den Frontscheinwerfern

    kann man das aktivieren oder was gibt es für möglichkeiten?
    Die Version mit dem Standlicht / Abblendlicht bevorzuge ich nicht...

    Danke für Deinen Tipp und ein schönes Weekend

    Chrigi
    Renaultforum.ch für Renaultfreunde, -fahrer und Fans!


    RENAULTclub.ch - Lebe deine Leidenschaft

  4. #4
    Registriert seit
    30.07.2006
    Ort
    bei Zofingen
    Beiträge
    1.418

    Standard

    Salü

    Der Latitude hat kein Tagfahrlicht.
    Weder LED noch wie bem Laguna oder Mégane mit 5W Birnen.
    Nur ein Zubehör Tagfahrlicht kann eingebaut werden, diese sehen jedoch meist sehr unprofessionell aus.

    Ein automatisches einschalten des Abblendlichts beim Motorenstart ist laut Gesetz kein Tagfahrlicht, sonder eine Dauerlicht!
    Tagfahrlichter müssen andere Lichtquellen wie Abblendlicht sein.

    Bei Renault haben im moment die Mégane Baureihen, Espace vollwertige Tagfahrlichter und Scenic, Laguna mit BI-Xenon.

    Ab 2012 müssen alle neuen Modelle (neue Modelltypen) mit Tagfahrlicht ausgerüstet sein.

    Gruss Phil
    Geändert von Phil-RS (15.05.2011 um 20:04 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    1.843

    Standard

    Danke für Deinen Hinweis.

    Ich habe aber gehört, dass es gesetzlich vorgeschrieben ist, dass ab 2012 alle Auto, welche neu ab Werk kommen mit Tagesfahrlicht ausgerüstet sein müssen.
    Renaultforum.ch für Renaultfreunde, -fahrer und Fans!


    RENAULTclub.ch - Lebe deine Leidenschaft

  6. #6
    Registriert seit
    02.02.2009
    Ort
    im Raum Baden
    Beiträge
    140

    Standard

    Zitat Zitat von Phil-RS
    Salü

    Ein automatisches einschalten des Abblendlichts beim Motorenstart ist laut Gesetz kein Tagfahrlicht, sonder eine Dauerlicht!
    Tagfahrlichter müssen andere Lichtquellen wie Abblendlicht sein.

    Ab 2011 müssen alle neuen Modelle (neue Modelltypen) mit Tagfahrlicht ausgerüstet sein.

    Gruss Phil
    In der Realität sieht es aber anderst aus !

    Für Renault ist ein Abblendlicht dass beim Start schon brennt ein Tagfahrlicht, es wird so angeboten und verkauft, Beispiel: Trafic II PH III. Dass alle Modelle ab 2011 Tagfahrlicht haben ist ebenfals Käse, Beispiel: Twingo II (ohne Regensensor) dieser wieder mit Tagfahrlicht bestellt und kommt ohne, selbst die Konfiguration ändert nichts, da die Verkabelung fehlt.

    Wichtig wäre noch zu sagen, dass in der Schweiz die Tagfahrlichtregelung bei Neuwagen ab 2011 nicht zieht, es ist eine EU Verordnung für EU Länder.

  7. #7
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    1.843

    Standard

    Aber diese EU Regelung tritt doch erst ab 2012 in Kraft oder?
    Also gibt es keine Möglichkeit beim Latitude so wie beim Laguna ein Tagesfahrlicht zu aktivieren, ausser man baut selber etwas rein?
    Renaultforum.ch für Renaultfreunde, -fahrer und Fans!


    RENAULTclub.ch - Lebe deine Leidenschaft

  8. #8
    Registriert seit
    30.07.2006
    Ort
    bei Zofingen
    Beiträge
    1.418

    Standard

    Nach meiner Auffassung besagt dieses Gesetz aber nur das neue 'Modelle' Tagfahrlichter haben müssen.
    Neue Autos, z.b. ein Twingo II der kein Tagfahrlicht hat, muss auch nach 2012 kein Tagfahrlicht haben. Erst wenn der Twingi III im Jahr 2012 oder später eigeführt wird, muss dieser tagfahrlich haben!

    Gruss Phil

  9. #9
    Registriert seit
    30.07.2006
    Ort
    bei Zofingen
    Beiträge
    1.418

    Standard

    PS:
    Kaufe ein Espace Initiale, somit hast Du ein richtiger Renault, mehr Luxus und auch immer ein LED-Tagfahrlicht on Bord.

  10. #10
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    1.843

    Standard

    Zitat Zitat von Phil-RS
    Nach meiner Auffassung besagt dieses Gesetz aber nur das neue 'Modelle' Tagfahrlichter haben müssen.
    Neue Autos, z.b. ein Twingo II der kein Tagfahrlicht hat, muss auch nach 2012 kein Tagfahrlicht haben. Erst wenn der Twingi III im Jahr 2012 oder später eigeführt wird, muss dieser tagfahrlich haben!

    Gruss Phil
    So habe ich das auch aufgenommen...
    resp. alle Fahrzeuge, welches das Werk im 2012 verlassen müssen mit Tagesfahrlicht ausgestatten sein. Man wird sehen :-)
    Renaultforum.ch für Renaultfreunde, -fahrer und Fans!


    RENAULTclub.ch - Lebe deine Leidenschaft

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •