Willkommen bei RENAULT FORUM.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1

    Standard Neues Autoradio = Tacho und Servo Schaden

    Hallo zusammen,

    hab mir gleich ein neues Autoradio gekauft, als ich meinen Twingo kaufte. Davor war ein CD-Player drin, den sich der Vorbesitzer auch wechseln ließ (also zuvor auch kein originales).
    Tacho und Servo funktionierten einwandfrei. Da ich jetzt meinen neuen dran gemacht habe, bleibt der Tacho auf Null stehen und ändert sich während der Fahrt auch nicht. Auf der Autobahn fällt plötzlich der Servo aus, bei einem Neustart des Motors ist die Servolenkung jedoch wieder einwandfrei.
    Den CD-Spieler ließ ich bei einer Firma wechseln, benutzte dann das Radio zuvor, und das mit dem Tacho klappte wieder. Als das neue zugeschickt kam, funktionierte es wieder nicht. Soviel dazu.
    Jetzt ist die Frage: Was genau ist denn falsch?

  2. #2
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    gebenstorf
    Beiträge
    105

    Standard

    hallo
    um was für ein gerät handelt sich?
    welches war drinn welches kommt rein?
    was schliesst du alles an und wie ist es angeschlossen ein bild vom kabelbaum währe interessant. ich habe eine vermutug.

    gruss stefan

  3. #3

    Unglücklich

    Ich weiß gar nicht, ob ich das nennen darf hier. Aber ich kann's ja immer noch löschen.
    Mein neues Gerät: Blaupunkt Madrid 210.
    Das alte Gerät war ein JVC ohne USB-Anschluss und ohne Mp3. Also nur Audio-CDs werden bei dem zum Abspielen benötigt. Wie genau es heißt, weiß ich nicht.
    Das Bild hab ich aus einer anderen Internetseite, das hab ich nun als Anhang rein gesetzt.
    Meine Kabel sind somit in der Kammer A so eingesetzt:
    1 - GRÜN
    2 (frei)
    3 (frei)
    4 - ROT
    5 (frei)
    6 - BLAU
    7 - GELB
    8 - SCHWARZ
    Falls ich was abklammern oder so ähnliches sollte - habe davon leider null Ahnung wäre schön wenn man es mir genauer erklären könnte
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  4. #4
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    gebenstorf
    Beiträge
    105

    Standard

    Ich muss das anschauen woher kommsr du hast du heute abend zeit

  5. #5

    Standard

    Danke. Freundlich von dir,
    aber ich hatte mehr auf Tipps und/oder Lösungen gehofft.
    Habe Garantie auf den Wagen, hab nur keinen Bock, dass es sein könnte, dass ich den für einen ganzen Tag weggeben muss.
    Der Autohändler meinte, könnte sein, dass es mehr als 2 - 3 Stunden dauern kann (der hat sich den Wagen nicht angeguckt, nur Kontakt zur Werkstatt aufgenommen).

  6. #6
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    gebenstorf
    Beiträge
    105

    Standard

    also dann musst du mir ein paar fotos von deinen verbindungen zeighen ich kenne die blaupunkt pinnbelegung das ist mehr oder weniger irrelevant also wenn du willst schaue ich kurz keine 4 stunden. ich arbeite im car hifi bereich.
    ich verlange ja nichts also überlegs dir^^

    sag an woher du kommst

  7. #7

    Standard

    Sehr Tolles Angebot von @schwegi89 macht auch nicht jeder Würde die Hilfe annehmen wenn es nicht zu weit weg ist für dich!

  8. #8
    Registriert seit
    22.07.2011
    Ort
    gebenstorf
    Beiträge
    105

    Standard

    was ich noch sagen könnte ist, da es ein neueres modell ist das du beim blaupunktadapter die can low can high pins mit spannung belegst oder gar mit masse was evtl schädigend sein kann desshalb schick mir bilder von deinem umbau oder geh in eine garage und bezahl denen geld für 4 stunden gucken
    deine entscheidung

    grüssli schwegiiiiiiiiiiiiiiiii

  9. #9
    Registriert seit
    13.03.2007
    Beiträge
    208

    Standard

    Kapp doch mal die geschwindigkeitsabhängige Lautstärkenregelung.

 

 

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •