Seit ca. 6 Monaten habe ich bei meinem Scénic II, Baujahr 2004 Probleme beim Starten des Motors. Beim Betätigen des Anlasserknopfes
springt der Motor kurz an. Gleichzeitig ertönt ein knarrendes Geräusch und der Motor stirbt wieder ab. Beim zweiten Betätigen des Anlassers
läuft der Motor dann normal und rund. Das gleiche Prozedere wiederholt sich tagtäglich bei längerer Standzeit.

Ein Besuch in der Fachwerkstätte konnte das Problem auch nicht beheben!

Aus dem Forum habe ich entnommen, dass möglicherweise der OT-Geber das Problem verursacht. Wer kann mir möglicherweise einen Tipp geben, wie das Problem angegangen werden muss bzw. welche Renault Garage diese nervige Angelegenheit beheben kann. Für Eure Mithilfe im voraus besten Dank.