Willkommen bei RENAULT FORUM.
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1

    Rotes Gesicht Renault Kangoo

    Hallo
    ich will bei unseren Kangoo 55KW Bj. 2013 den Zahnriemen wechseln.
    Kann mir da einer eine Reparaturanleitung schicken, das wäre echt toll.

    Meine E-Mail Adresse ist ulli-meyer@hotmail.de

    Ulli

  2. #2
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Schaffhausen
    Beiträge
    1.843

    Standard

    Hallo Ulli

    hast du acuh das benötigte Spezialwerkzeug?
    So einfach und ohne ist nämlich so ein Zahmriemenwechsel nicht.. Manchmal lohnt es sich ein paar Franken / Euro mehr zu bezahlen und es dafür fachmännisch machen zu lassen.
    Ein gerissener Zahnriemen wegen Fehlmanipulation kann nämlich sehr teuer werden...;-)

    Gruss
    Renaultforum.ch für Renaultfreunde, -fahrer und Fans!


    RENAULTclub.ch - Lebe deine Leidenschaft

  3. #3

    Standard

    Hallo
    Um den Zahnriemen zu wechseln brauchst du spezialwerkzeuge. Ich empfehle dir sehr den Riemen nicht selbst zu wechseln. Du sparst damit kein Geld. Es gibt viele dinge die du dabei beachten musst.

    • spezalwerkzeug
    • original material
    • drehmomente
    • wasserpumpe unbedingt ersetzen fals sie über den Riemen geht.
    • richtige entlüftung des Kühlsystems
    • kaum Platz vorhanden
    • richtige spannung des Riemens
    KW Ritzel ist meistens lose und nicht mit einem keil an der KW befestigt. Somit muss die KW unbedingt blockiert werden.

    Wenn du eine Anleitung brauchst, ist für mich eigentlich klar das du mühe haben wirst den Riemen zu wechseln fals du keinerlei erfahrung damit hast. Fals du etwas faltsch machst, ist der Motor schrott. Lass dein Auto einen Tag in der Garage und die sache ist erledigt. Am Ende wirst du einsehen das es sinn macht.

    Lg Mike

 

 

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •