Willkommen bei RENAULT FORUM.
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Turblader

  1. #1
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Happerswil TG
    Beiträge
    36

    Standard Turblader

    Hi Leute

    Seit einiger Zeit macht mir der Espace sorgen: Man hört den Turbolader. Nicht das mich das stören würde, nein im Gegenteil, jetzt hört man mal was von dem fleissigen Teil.

    Das Auto: Espace 4 JK 2.0T Expression, 223000 km.
    Beim Kauf hiess es, der Turbo sei getauscht worden bei150000km, was ich bezweifle, da er immer in der Fachgarage war, und die das irgendwo eingetragen hätten...

    In der Renault Garage hat man mir gesagt, dass sei normaler Verschleiss, der hält noch lange.

    Ich finde es komisch, weil man ihn vorher nie gehört hat. Jetzt ist es so, dass in den tiefen Tourenzahlen ca. 1500 - 2000 man ihn schön hochdrehen hört, und wenn dann der Druck aufgebaut ist, ist es ein hohes Pfeifen.
    Des weiteren kommt auch im kalten Zustand nach dem starten des Motors ein Räuchlein dahergeflogen, wie ich im Rückspiegel beobachten konnte.

    Was haltet Ihr davon? Steht da ein Turboschaden an? Was sind da allfällige Möglichkeiten?
    Austauschturbo?
    Neuer Turbo?
    Kosten?

    Wie sieht das aus mit Selbermachen? Zeitaufwand?


    Danke für eure Antworten.

    chopper145

  2. #2
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Happerswil TG
    Beiträge
    36

    Standard

    Also ich habe mal angefangen mich mit dem Gedanken auseinander zu setzen den Turbo zu tauschen, Eigen Regie versteht sich...
    Ich beabsichtige den AT zu tauschen, den LLK und das Rohr zwischen AT und LLK. Ebenfalls soll die Öl Zuleitung zum AT ersetzt werden.

    Kennt sich jemand mit den verschiedenen Marken der Ersatzteile aus?

    Hat jemand mal was ähnliches gemacht?

    AT Lader habe ich gefunden von Bauer Parts und BU..


    Dann weiter möchte ich auch den Ladeluftkühler tauschen. Da gibt es einige Angebote mehr. Welche Marke ist da wohl am ehesten Sinnvoll?
    Es gibt LLK von AKS DASIS, NRF, Prasco, Valeo, Behr/Hella, Frigair und Nissens.


    Besten Dank für die Weitergabe eurer Erfahrungen.

  3. #3
    Registriert seit
    14.03.2010
    Ort
    Happerswil TG
    Beiträge
    36

    Standard

    Hallo zusammen.

    Der Lader ist ersetzt.

    Im Anhang findet ihr eine PDF Anleitung


    Gruss chopper145
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von rx4 (10.10.2015 um 12:39 Uhr)

 

 

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •